Digitale Infoprodukte

Der Allesposter

Allesposter automatisiert Posten

Der Allesposter ist das ultimative Tool für deine automatisierten Posts.

Unsere Erfahrungen mit dem Allesposter von Robert Moersch-Parchwitz

Die Reviews zum Allesposter

Informationen zum Produkt Allesposter:

Produkt Name:

Produkt Type:

Preis:

Zusammenfassung:

Bewertung:
5/5

Allesposter

WordPress PlugIn

Wer kennt das nicht, da hat man einen tollen Blog erstellt, veröffentlicht regelmäßig neue Beiträge und bekommt trotzdem keine Besucher. Es dauert einfach viel zu lange, bis jemand deinen Blog findet. 

Du kannst jetzt natürlich von Hand dafür sorgen, das Dein Blog bekannter wird in dem Du Deine Beiträge in den sozialen Plattformen veröffentlicht. Aber, es dauert einfach viel zu lange und ist eine Menge Arbeit. Hier tritt das WordPress Plugin Allesposter in Deinen Alltag. 

Das Allesposter Plugin wird dir viele dieser Schritte abnehmen und vieles automatisieren. So hast du viel mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben.

Testbericht, Review zu dem Produkt: Allesposter

Wer den Anbieter Hootsuite kennt, der weiß wie wichtig solch ein Plugin sein kann. Hootsuite macht genau das gleiche, nämlich automatisch auf sozialen Plattformen posten, nur ist es erheblich teurer, als der der Allesposter. Der Allesposter ist übersichtlich aufgebaut, komplett in Deutsch und macht genau das, was man von ihm erwartet. 

Du hast die Auswahl zwischen den bekannten Plattformen, wie Facebook, Instagram, LinkedIn, Tumblr und Twitter. Damit ist man breit aufgestellt. Viele solcher Anbieter oder Plugins sind meist in Englisch, man muss eine monatliche Gebühr bezahlen und sie sind sehr unübersichtlich.

Der Allesposter ist das genaue Gegenteil davon. Ein Rundum gelungenes Tool zum automatischen Posten. Bitte nicht verwechseln mit den billigen Facebook Autopostern die nach kurzer Zeit gesperrt werden.

Darum geht es:

Wie wäre es, wenn Du mit nur einem Post rund um die Uhr Besucher auf Dein Angebot ziehen kannst? Was würde das bedeuten? Mehr Besucher = mehr Umsatz. Das kannst Du ganz einfach haben mit dem Allesposter Plugin für WordPress. Du installierst es auf Deinem Blog und hast die komplette Kontrolle darüber. Kein externer Anbieter aus Übersee der sein Angebot in einer vielleicht ungesicherten Cloud hat.

Du kannst deinen Post planen und ihn auf den bekannten Plattformen veröffentlichen. Dabei bist Du derjenigen der die Macht darüber hat. Du bezahlst keinen monatlichen Beitrag, sondern einen einmaligen Preis dafür und kannst das Plugin so oft verwenden. Die Anzahl der automatisierten Post ist unlimitiert. Du kannst dir bestimmt vorstellen welche Reichweite Du damit aufbauen kannst.

Das kann der Allesposter:

Du kannst mit dem Allesposter in deiner Gruppe oder in anderen Gruppen automatisiert posten. Dann ist es möglich auf deinen eigenen Fanseiten zu posten und in deiner Timeline.

Der Autoposter ist ein Plugin für WordPress. Das hat den Vorteil, das z. B. Facebook durch die unterschiedlichen IDs der Blogs es nicht erkennen kann als automatisiertes Tool.

Das passiert nämlich bei Autopostern, die in der Cloud sind. Wenn Du Dir also mehrere WordPress Blogs mit dem Plugin einrichtest und das automatisiert mit dem Ziel alle Besucher in einen Funnel zu bekommen, wirst Du Dich vor Traffic kaum retten können. Einmal aufgesetzt funktioniert das System jeden Tag, Woche für Woche usw.

Der Allesposter kann Tags, Kategorien und andere benutzerdefinierte WordPress-Taxonomien als Hashtags veröffentlichen.

Mit dem Allesposter kannst Du jeden Beitrag mehrmals und immer wieder freigeben, um somit die Reichweite für diese Posts zu erhöhen und kann mithilfe von Filtern bestimmte Beiträge zum erneuten Posten auswählen.

Die Umsetzbarkeit:

Der Allesposter ist komplett auf Deutsch. Es gibt für Einsteiger Hilfe Videos, die dir jeden einzelnen Schritt erklären. Alle Einstellungen werden der Reihe nach getätigt, sodass man nicht durcheinander kommt. Alles in allem ein übersichtliches Einsteiger Plugin mit fortgeschrittenen Funktionen zu einem genialen Preis.

Preis / Leistung vom Allesposter:

Unschlagbar!! Der Preis für ein solches Plugin fängt normalerweise bei 27 € im Monat an. Dann hat man einen Anbieter in der Cloud gewählt, der nicht alle Dienste beinhaltet und das Planen von Posts, bzw. das Re-posten erst gar nicht unterstützt. Wenn man es professionell machen will, muss man mit mindestens 57 € im Monat rechnen um alle Funktionen des Autoposters haben zu wollen.

Du musst dann deine Posts in das Tool eingeben. Mit dem Allesposter kannst du nebenher deinen Blog aufbauen und auch organischen Traffic abgreifen, was über einen Cloud-Anbieter nicht funktioniert. Du hast die volle Kontrolle über deine Posts.

Was ist gut am Allesposter:

Der Preis ist sehr gut. Das Handling ist sehr gut. Die Umsetzung von den Einstellungen zum ersten Post ist kurz und nicht kompliziert.

Alles bleibt unter deiner Kontrolle, kein externer Anbieter. Du kannst Beiträge planen, Re-planen, Wochentage auswählen, Zeit einstellen. Du kannst den Post so genau auf deine Zielgruppe abstimmen, weil du weißt, wann sie online sind.

Man kann alles in Google Analytics verfolgen. Du siehst mit Log Files genau, wo Du gepostet hast. Man bekommt eine Auswertung und Du siehst Deine Statistik aller Posts. Du kannst Hashtags posten und Kategorien Deines Blogs.

Was ist nicht so gut am Allesposter:

Sorry, aber bei dem Tool fällt mir nichts ein.

Gibt es Zusatzkosten beim Allesposter:

Du benötigst einen WordPress Blog. Den könnte man auch kostenlos unter wordpress.com erstellen. Besser wäre aber immer eine Domain und ein eigenes Hosting. Das sind Kosten von ca. 5 € im Monat.

Für welche Zielgruppe ist der Allesposter:

  • Affiliates
  • Blogger
  • Coaches
  • Firmen im Offline Betrieb
  • Online Marketer 

Für wen ist das Plugin nichts:

Du musst zuerst was tun und ein wenig Geduld haben. Es kommt immer auf dein Angebot an, das du postest. Schnelles Geld wird man hier vielleicht verdienen können. Aber langfristig kann man sich was aufbauen und darauf kommt es an.

Mein Fazit:

Ein tolles Plugin. Automatisiertes Posten war noch nie so einfach und preiswert. So könntest Du Dir ein komplettes Affiliate Business, nur mit dem Plugin aufbauen. Pack noch einen Autoresponder Anbieter mit dazu und schon baust Du Dir Deine E-Mail Liste vollkommen automatisiert auf.

Du wirst jeden Tag 100 Leads vielleicht einsammeln können, wenn Du es richtig anstellst. Oder Du schickst den Traffic direkt auf ein Angebot von Dir oder einem Vendor. Die Kasse könnte richtig klingeln, jeden Tag.

Das Allesposter Plugin ist wirklich toll für den Preis. Es bietet Dir alle Funktionen an und braucht sich vor den großen, wie Hootsuite nicht zu verstecken. Ganz im Gegenteil.

 

Das gute am Plugin

  • leicht zu installieren
  • beinhaltet die bekannten Social Media Plattformen
  • Post können zeitgesteuert ausgeliefert werden 
  • Jeder Post kann immer und immer wieder automatisch gepostet werden
  • Du hast die volle Kontrolle über alles 

Das nicht so gute am Plugin

  • Sorry, es gibt nix negatives 

Allesposter WordPress PlugIn

Testbericht Review zum Allesposter

Hole Dir jetzt das Allesposter WordPress Plugin zum Top-Preis!

Hier geht es wieder nach oben zum (Anfang).

Nach oben scrollen